Abu Dhabi Mar Group

Fort Lauderdale International Boat Show | Fort Lauderdale

Im Herbst 2009 präsentierten sich die drei Werften ADM Shipyards, CMN und Nobiskrug erstmals als Abu Dhabi Mar Group auf einer gemeinsamen Standfläche. Der Messe[-]auftritt erinnert an jenen auf der Monaco Yacht Show 2009, auf der sie mit drei Ständen im einheitlichen Corporate Design vertreten waren. Zu diesem Anlass wurden ihre Brand Logos erstmals gleichberechtigt nebeneinander kommuniziert.

Das äußere Erscheinungs[-]bild wurde geprägt durch eine klare Formen[-]sprache in schwarzem Glas und Edelstahl. Die Präsentation der Schiffsmodelle erfolgte frei zugänglich auf einem medialen schwarzen Wasserbecken. Die Sicht[-]beziehung zwischen Außenraum und dem geschlossenen Besprechungs[-]bereich wurde durch eine große Öffnung hinter Spionglas mittels veränderbarer Licht[-]verhältnisse gesteuert. Der geladene Gast konnte sich in eine intime Umgebung aus hochwertigen Materialien wie feinstem Leder und Holz zur vertraulichen Besprechung in kleiner Runde zurückziehen

Leistungen: Konzeption, Planung, Ausschreibung,Bauleitung
Für: Jung von Matt/brand identity, 
Bildrechte: raumHOCH