Zeitsparendes, aber hohes Geschmackserlebnis

Name:
Frank Schmid, Architekt ETH, Gründer und Geschäftsführer von OFSI Office for spatial identity in Zürich und außerdem seit 2014 Partner von raumHOCH.

Lieblingseissorte:
„Megastar Mini choco dark“ – ein Miniatur Eis-am-Stiel aus dem Supermarkt (für Ortskundige: us de Migros). Warum? Weil man damit sehr zeitsparend an ein hohes Geschmackserlebnis kommt, eine Art „Glacé-Shot“.

Lieblingseisdiele
Aus Zeitersparnisgründen favorisiere ich die Migros Limmatplatz. Gern wär ich auch mal wieder bei Mövenpick am Bellevue, da gibt’s leckeres Schoko-Glacé mit frisch vor Ort gebackenen Waffeln. Aber die haben immer zu, wenn ich frei hab.

Warum wir mit Frank Eis essen:
Frank ist sozusagen der Kapitän der raumHOCH Raumstation im Kosmos Zürich. Und weil er viel zu viel arbeitet, machen wir die Welt ein bisschen besser, indem wir ihm eine kleine Eis-Pause am Limmatplatz verschaffen.