Von virtuellen Welten, Vektorrechnung und simulierten Vögeln

Name: Thomas Mann, Virtual Reality Native, Architekt und Berliner

Lieblingseissorte: Pfefferminz mit Schokolade

Lieblingseisdiele: Keine. Thomas geht nur hin und wieder in einem Shopping-Center an den Eisstand – einfach weil der auf seinem Arbeitsweg liegt.

Warum wir mit ihm Eis essen:
Thomas hat uns für innogy eine fantastische VR-Anwendung programmiert, lebt viel in der digitalen Welt von morgen – und ist dazu noch ein super-netter Kollege.

Welche Erinnerung verbindest Du mit Deinem Lieblingseis? 
Da gibt es nichts Handfestes. Meine Frau sagt, ich esse einfach sehr viel Eis. Ich habe schlicht alle Sorten durchprobiert und das ist die, die mir am besten schmeckt.