Vaillant

ISH | Frankfurt a.M.

Auf der ISH 2007 in Frankfurt/Main präsentierte sich Vaillant zum ersten Mal mit dem von raumHOCH mit­konzipierten und detaillierten Vaillant-Messesystem auf einer Grundfläche von 1500 m² plus zusätzlichen 300 m² im Obergeschoss.
Die Organisation der Stand­fläche erfolgte von innen nach außen, analog des Zwiebelschalenmodells: Im Zentrum befand sich die ‘Brand Experience Zone’ mit dem Schwerpunkt Beratung und Hospitality, darum gliederten sich die Bereiche Services, Innovationen sowie Highlights und Sonderpräsentationen. In der Peripherie wurden die Produktpräsentationen inszeniert.
Highlight war der ‘LED-Scanner’, eine fahrbare LED-Wand, die die Highlight-Produkt­familie abfuhr und dabei wissenswerte Details und Informationen rund um das Produkt lieferte.

Leistungen: Konzept, Detailplanung, Ausschreibung, Koordination
Mit: Office for spatial identity | Zürich
Bildrechte: Vaillant, raumHOCH