Vaillant

Messesystem

Gemeinsam mit Office for spatial identity, Zürich, entwarf raumHOCH ein Messe[-]system für Stand[-]größen von 60-1600 m² in ein- und zwei[-]geschossiger Bau[-]weise für die Laufzeit von fünf Jahren.
Die Idee des „System[-]hauses“: Alles unter einem Dach. Ein schwebendes Dach definiert den Raum und kommuniziert die Marke mit hoher Fern[-]wirkung. Bei Stand[-]größen ab 200 m² wird die “Brand Experience Zone” durch eine Leuchtfläche ( „Fokusdach“) betont, die den Besucher ins Stand[-]zentrum leitet. Eine umlaufende Licht[-]kante und eine Licht[-]fuge betonen den Schwebe-Charakter sowie die Technik[-]finesse der Konstruktion.
Ein variabel bestückbares Wand[-]system aus vorge[-]hängten Imi-Beton Elementen präsentiert die Produkt[-]palette. Das Corporate Mobiliar umfasst diverse Beratungs[-]module: den zentralen Info-Counter, den Counter in der Brand Experience Zone, interaktive Satelliten sowie die optionale Lounge für größere Messestände. Die Stahl[-]konstruktion für Service[-]bereiche und Besprechungs[-]räume bietet höchste Flexibilität und Wirtschaft[-]lichkeit an allen Messe[-]standorten.

Leistungen: Konzept, Detailplanung, Ausschreibung, Koordination
MitOffice for spatial identity | Zürich
Bildrechte: Vaillant, raumHOCH