CODE_n

CODE_n

Kunde
GFT
Projekt
CODE_n
Standort
CeBIT, Hannover
Leistungen
Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Ausschreibung, Bauleitung
Kooperation
Milla & Partner
Bildrechte
raumHOCH
alttextgoeshere
Freie Fläche für neue Ideen

Unter dem Motto SHAPING MOBILE LIFE wurde zur CeBIT 2012 das Projekt CODE_n12 initiiert. Über einen Wettbewerb wurden innovative Startups und neue Ideen für digitale Konzepte der Zukunft rekrutiert. Ausgewählt wurden 50 junge Unternehmen, denen jeweils eine Fläche von ca. 15 m² und ein Präsentations­­tisch kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden.

alttextgoeshere
Alles silber und ein bißchen Neon

Jeder Gewinner erhielt somit die Chance, sich und seine Ideen zur CeBIT vorzustellen und im Rahmen des von der GFT Technologies AG initiierten CODE_n Messeauftritts zu präsentieren. Die 3.500 m² große Raum­installation in Halle 16 der Deutschen Messe wurde von dem Künstler Tobias Rehberger gemeinsam mit dem Architekten Jürgen Mayer H. kreiert.

alttextgoeshere
Alles silber und ein bißchen Neon

Die gestaltete Umgebung unterschied sich deutlich von üblichen Messe­auftritten: Sämtliche Wände, Möbel und der Fußboden wurden mit einem silbernen Anstrich versehen, der durch ein Team des Künstlers Tobias Rehberger direkt vor Ort mit fluores­zierenden Linien zu einer großen Gesamt­­installation vollendet wurde. Das über die gesamte Präsen­tations­­fläche installierte Rigging wirkte als 3-dimensionale Raum­skulptur, welche die Technik­­infrastruktur, das Licht in Form von Technik­clustern und die Versorgung der einzelnen Präsen­tations­­plätze mit Versorgungs­pilzen übernahm.